Bücher von und mit den Schreiberlingen

Aufgewachsen in Nürnberg Philip J. Dingeldey

in den 40er und 50er Jahren

Wir wurden in der „Stadt der Reichsparteitage“ geboren. Unsere ersten Jahre waren geprägt vom Lärm der Naziaufmärsche und Propagandageschrei. Am 2. Januar 1945 mussten wir den verheerenden Luftangriff auf Nürnberg miterleben und waren froh, dass der Krieg im April für uns endlich zu Ende war. In der von Not und Mangel geprägten Nachkriegszeit spielten wir in den Trümmern unserer zu 90 % zerstörten Heimatstadt. Langsam ging es wieder aufwärts, die Trümmer wurden beseitigt, der Wiederaufbau begann und auch das Wirtschaftswunder ließ nicht lange auf sich warten. Als wir dann das Abiturzeugnis oder den Gesellenbrief in Händen hielten, merkten wir, dass wir erwachsen geworden waren.

Oktober 2013, Wartberg Verlag
Gebunden, 64 Seiten
978-3-8313-1925-1
 12,90 € 
Aufgewachsen in Nürnberg Aufgewachsen in Nürnberg

 

Bestellen